Mit dem Teeniie zum Zahnarzt


#1

Hallo zusammen,

meine Größte klagt seit geraumer Zeit über ihr entzündetes Zahnfleisch und wir suchen einen netten, einfühlsamen Zahnarzt, der auch meine jüngeren Kinder behandeln könnte.
Leider ist unser langjähriger, vertrauter Zahnarzt vor kurzem in Rente gegangen und hat seine Praxis aufgelöst.
Wenn also jemand einen guten Tipp hätte, welcher Zahnarzt sowohl Kinder gut behandeln kann und auch uns Erwachsene übernehmen würde, würde ich mich sehr freuen!

Beste Grüße!


#2

Dr. Hoischen, Hersel, moselstr. 27, tel. 022228864


#3

Huhu du,

ja, manchmal ist das gar nicht so einfach als neuer Patient irgendwo unter zu kommen, da die guten Ärzte meist schon überlastet sind. In Bonn habe ich diese Erfahrung insbesondere mit Kinderärzten, Gynäkologen und eben Zahnärzten gemacht.
Wir sind bei Dr. Thomas Petersen in der Weinheimstraße und dort auch mit der ganzen Familie sehr zufrieden! Die Damen am Empfang sind nett, der Herr Doktor auch und er behandelt auch eher ängstliche Patienten wie mich mit ganz viel Humor und Einfühlungsvermögen. Ich kann ihn auf jeden Fall nur jedem weiterempfehlen!
Guck mal, hier hast du den Kontakt: http://zahnmedizin-bonn-petersen.de/parodontologie

Liebe Grüße!


#4

#5