Netzwerk Recht auf Stadt Bonn stellt sich vor


#1

Bonn ist für alle da: Wir sind davon überzeugt, dass alle BonnerInnen ein Recht darauf haben in der Stadt zu leben und ihre Stadt mitzugestalten.
Bonn ist nachhaltig: Wir möchten den Generationen nach uns die Möglichkeit auf ein erfülltes Leben in Bonn geben. Genauso möchten wir, dass die Menschen in unserer (Welt-) Gemeinschaft ein gutes Leben führen können.
Bonn ist schön: Wir möchten in einer schönen Stadt leben, in der sich die Ideen der Bonner
Innen entfalten können. Wir möchten eine Ermöglichungskultur, die Platz für Kultur, Kreativität und Gestaltung fördert und nicht verhindert.

Das Netzwerk Recht auf Stadt Bonn ist ein Zusammenschluss von Initiativen, Vereinen, Gruppen und Privatpersonen, die Bonn lebenswerter machen wollen.

Mehr zu dem Begriff “Recht auf Stadt” und dem Netzwerk in Bonn erfahrt ihr auf der Kategorienseite.

Wir sehen uns als Plattform für den Austausch und die Vernetzung zu den oben genannten Themen. JedeR ist herzlich willkommen zu unserem nächsten Treffen am Donnerstag, den 2.3. im BonnLab zu kommen. Das Treffen wird Raum bieten um über aktuelle Themen, Aktionen und Initiativen zu sprechen.

Schreibt uns eine Email an arbeitskreis@rechtaufstadtbonn.net oder folgt uns auf facebook: https://www.facebook.com/rechtaufstadtbonn/

Wir suchen momentan noch nach Möglichkeiten gut untereinander und in der Öffentlichkeit zu kommunizieren. Ich finde die bonn.community eigentlich einen super Ort um dies zu tun :slight_smile: Wir sehen uns auch nicht als geschlossene Gruppe sondern unter einem ganz starken Netzwerkaspekt den wir gerne noch ausbauen würden. Bin gespannt auf eure Meinungen, Anregungen und Reaktionen auf so ein Netzwerk.


#2

Das freut mich sehr und ich finde, das ist eine sehr interessante und wichtige Initiative, die ihr da gestartet habt! Ich freue mich auf den weiteren Austausch.

(Ich lege euch auch gleich mal eine eigene Kategorie an.)